Rib Eye Steak Rezept für Pelletgrill

Ein USA Prime Rib Rezept mit einfacher Zubereitung.

Ergibt ein besonders saftiges Rib mit einer schönen Kruste, verfeinert mit Knoblauch und Petersilie. 


Zutaten:

● 2 - 3 Rib Roast Steak mit Knochen >Rib Roast kaufen<
● halbe Tasse Butter mit Raumtemperatur
● 1 kleine Zwiebel (fein gehackt)
● Zwei Knoblauchzehe (Schnitt unten beschrieben)
● halbe kleine Teetasse Petersilie
● 1/4 Tasse Olivenöl
● Salz und Pfeffer zum beimischen

 


Für etwa 3 - 4 Personen.

 

-----------------------

Utensilien:

●  Pelletgrill oder Kamado mit hoher Hitzezufuhr
●  Pelletsorte frei wählbar
●  Teetasse
●  Kaffeetasse
●  grossen Hunger
●  Mixer

-----------------------


Zubereitung:

 

    1. Im ersten Schritt werden die Knoblauchzehen vorbereitet.
      Hierzu die Zehen schälen und fein schneiden.
      Das Ziel ist es den Knoblauch in "Splitter" Form zu bringen, damit diese in das Prime Rib gesteckt werden können.

      Wird der Knoblauch direkt auf die Oberfläche gelegt, fällt dieser beim Garen ab.

    2. Die vorbereiteten Knoblauchsplitter nun mit der Spitzen  Seite in das Prime Rib stecken (so tief wie möglich).
      So halten diese und geben zusätzlichen Geschmack in das Rib ab.

      Falls die Faserung vom Fleisch zu dicht ist um die Splitter hereinzustecken, so kannst Du diesen Schritt auch während dem Garvorgang vornehmen, wenn das Fleisch zarter ist.

    3. Im nächsten Schritt wird die Buttermarinade für die Kruste vorbereitet.
      Du kannst anstatt normalem Butter auch Kräuterbutter verwenden.

      Hierzu nimmst Du den Mixer zur Hand und fügst die Zwiebeln, eine Knoblauchzehe, Petersilie, etwas Salz und Pfeffer hinzu.

      Danach so lange mixen bis eine Paste entsteht.

      Als Nächstes noch die Butter hinzufügen und noch einmal kräftig mixen, bis die Butter sich schön mit den Zutaten vermischt hat.

    4. Die Marinade nun grosszügig auf dem Prime Rib verteilen und das Fleisch nun für 24 Stunden in den Kühlschrank legen.

    5. Jetzt gehts ans Smoken!
      Den Grill auf 225 °C vorheizen und das Fleisch danach im Grill platzieren.

      Mindestens 1h und 30 Minuten warten bis mit der Überprüfung der Kerntemperatur gestartet wird.

      Medium Rare: Kerntemperatur auf 46-49 Grad.
      Medium: Kerntemperatur 52-55 Grad.

      Wenn Du noch mehr Kruste möchtest, so ca. 3-4 °C vor erreichter Kerntemperatur das Fleisch noch einmal scharf mit direkter Hitze anbraten (oder Grill aufheizen).

    6. Das Fleisch nach dem Herausnehmen noch kurz liegen lassen, damit sich die Flüssigkeit verteilen kann.

 

En guete 😋

Rind