Die Vorteile von einem Pelletgrill

Spezialisiert auf Pelletgrills

In diesem Blogeintrag fasse ich alle Informationen über Pelletgrills zusammen um Dir genau erklären zu können, warum Du nie wieder mit Gas grillieren willst, wenn Du einmal mit Pellets gegrillt hast.
 
 
-----------------------------------------------------------------------------------

Der Pelletgrill

Sehr beliebt! 
Nun warum sind Pelletgrills ein so unbekanntes Nischenprodukt, wenn sie doch so viel besser als andere Grillvarianten sein sollen?
 
Diese Frage lässt sich einfach beantworten, und zwar haben Pelletgrills einfach bis jetzt noch keinen so grossen Bekanntheitsgrad wie alternative Grillvarianten.
Die Schweiz ist ein Gas-Land, jedoch sind wir uns sicher, dass sich das ändern wird.
 
In den USA und Kanada ist schon eine längere Zeit ein richtiger Boom im Gange.
Traeger Grills zum Beispiel hat dort schon eine riesige Fangemeinde aufgebaut.
 
-----------------------------------------------------------------------------------

 

Die Vorgeschichte

"Pelletgrill wird je länger immer mehr ein Thema in der Schweiz."

 

◉ Auch wir hörten durch Zufall von diesem Produkt. An diesem Zeitpunkt konnte man nur ein einziges Pelletgrill Modell im Schweizer Handel kaufen und auch nur für eine kurze Zeit.

Wir grillierten vorher meistens über offenem Feuer auf unserer Grillstelle.

 

◉ Nun als mein Vater unseren ersten Louisiana Pelletgrill gekauft hatte, waren wir am Anfang skeptisch.

Keiner wusste genau, was wir damit anfangen sollten.

Mein Vater war schon vollkommen überzeugt von diesem neuem Pelletgrill, bevor er ihn überhaupt einmal im Einsatz gesehen hatte.
Er war froh endlich eine gute Alternative zu den anderen Grillvarianten gefunden zu haben.

Diese Skepsis war schon nach dem ersten Probegrillen verflogen.

Ein Geschmack wie über dem Feuer, jedoch dadurch das im Pelletgrill die meiste Wärme (ca. 80 %) als Umluft generiert wird und nicht mit Strahlungswärme wie bei einer Feuerstelle war das Fleisch um einiges saftiger und gleichmässiger durchgebraten.

An diesem Zeitpunkt war uns klar, dass wir unsern Gasgrill schnell loswerden wollten.

An jedem Abend lief der Louisiana Pelletgrill.

Er hatte vielleicht noch keine sehr ausgeklügelte Systeme verbaut und hatte nur wenig Power gegenüber den heutigen Modellen, aber trotzdem waren wir absolut von ihm überzeugt.

 

◉ Der Louisiana LG 900 Pelletgrill wurde mittlerweile nach 10 Betriebsjahren abgelöst. Trotzdem läuft er noch bei einem Familienfreund auf dem Balkon weiter.
 

-----------------------------------------------------------------------------------

 
 
Nun zu den Vorteilen

Also habe ich schon einmal die ersten zwei Vorteile erklärt.

Das Geschmackserlebnis ist um einiges besser als bei anderen Grillvarianten und die Sicherheit während dem Grillieren um einiges erhöhter als bei einem Gasgrill. 

Ein weiterer Grosser Vorteil von Pelletgrills ist ihre Technik.

Um den Grill zu starten, drückst Du ganz einfach den Einschalter, stellst die Zieltemperatur ein und den Rest erledigt Dein Grill. 

Pelletgrills sind die perfekten Allrounder.

Mit Ihnen kannst Du Backen, Räuchern, Smoken, BBQ, Braten, Schmoren, Pizza machen, anbraten und mehr!

Kein zeitaufwendiges Einfeuern notwendig.

    

🧠  Durch das kleine Gehirn, dass im Grill verbaut ist kann der Grill automatisch die Temperatur, die Du eingestellt hast, nur mit kleinsten Abweichungen halten. 

Beim gewissen Modellen mit Wifi erhältst Du sogar eine Benachrichtigung auf Deinem Smartphone, sobald Dein Grill die Zieltemperatur erreicht hat.

 

⛈  Ein sehr grosser Vorteil, wenn es draussen regnen sollte oder Du auch im Winter Grillen möchtest.

 

🌿  Die CO2-neutralen Pellets

Ein weiter entscheidender Vorteil ist die Bandbreite an Pellets, die zur Verfügung stehen.

Willst Du lieber einen rauchigen Geschmack, so nimmst Du Eiche.

Wenn jedoch ein milder Holzgeschmack gefragt ist, nimmt man Apfel.

Mit jeder Pelletsorte erreicht man andere Ergebnisse, womit das Grillieren immer exotisch bleibt. 

Dies ist mit Gas-, Kohle- und anderen Grillvarianten nicht möglich.

Bei Kohlengrills hat man auch einen Holzgeschmack jedoch nicht selbst bestimmbar. 

Bei Gasgrills hat man gar keinen, weshalb wir auch nie Freude daran gewonnen haben. 

Aber mal ganz ehrlich würdest Du lieber Dein Fleisch über eine Gasflamme oder eine Holzflamme halten, wenn Du die Auswahl hättest?

 

💸 Wir hören oft die Frage ob Pellets als Brennstoff teurer sind als Gas.

Dies ist nicht der Fall und wenn wirst Du nur kleine Unterschiede Festellen. 

Der Pelletgrill ist sehr sparsam.

Das er die Temperatur genau halten kann trägt auch für einen geringen Pelletverbauch bei.

Zudem werden die Pellets aus CO2-neutralem Holz gefertigt.

  

Das war die Erklärung, warum wir eindeutig überzeugt sind von Pelletgrills. 

Solltest Du Fragen haben oder eine persönliche kostenlose Beratung wollen melde Dich gerne bei uns unter folgenden Kontaktdaten:

Tel. 078 913 09 08

Mail: info@Pelletgrill.ch

-----------------------------------------------------------------------------------
Pelletgrill Typen:

Wir teilen den Pelletgrill in drei Hauptgruppen ein.
 
---------------
 
All-In-One
Die All-In-One Pelletgrills bieten die maximale Bandbreite an Möglichkeiten.
Tiefe wie auch hohe Temperaturen sind möglich.
 
Das ermöglicht Niedergaren, Anbraten, Schmoren, Backen, Pizza, Fisch, Gemüse wie auch räuchern.
 
Wer nur einen Grill benutzen will, für den ist ein All-In-One Pelletgrill perfekt geeignet.
 
Manche All-In-One Modelle haben sogar eine Möglichkeit direkt zu grillieren.
Dies ermöglicht zudem auch eine schnelle Zubereitung von Speisen, oder dem Gargut nach dem Niedergaren noch eine schöne Kruste zu verpassen.

> Jetzt All-In-One Modelle ansehen <
 
---------------
 
Niedergar-Profi:
 
Niedergarprofis sind vor allem für tiefere Temperaturen geeignet.
Wir teilen alle Pelletgrills ohne direktes Grillieren und mit einer höchstens maximalen Temperaturen von 299 °C in diese Gruppe ein.
 
Niedergar-Profis bieten meist eine bessere Hitzeverteilung und einfachere Reinigungsmöglichkeit.
 
Zudem sind bei Modellen wie zum Beispiel dem Timberline von Traeger zusätzliche nützliche Funktionen für Niedergarprozesse vorhanden.
 
 
---------------
  
Räucheröfen:
 
Räucheröfen sind wie der Name bereits aussagt, fürs räuchern gedacht.
Niedergaren ist jedoch auch problemlos möglich.
 
Der Vorteil ist mehr Volumen wie auch, dass tiefere Temperaturen möglich sind.
 
Der Pelletbehälter ist grösser gebaut und ermöglicht Garzeiten von bis zu 30 Stunden ohne nachfüllen.
 
> Räucheröfen ansehen <

  

-----------------------------------------------------------------------------------

Grösster Pelleltgrill Shop in der Schweiz

Besuche unseren Showroom und wir beraten Dich gerne persönlich: 

Sägestrasse 1
9506 Lommis 

Mo - Di (09:00 - 19:00)
Samstag (08:00 - 18:00)

  

Route zur grössen Pelletgrill Ausstellung

-----------------------------------------------------------------------------------

 

Alle Vorteile aufgelistet:

 

- Mehr Geschmacksvarianten
- Einfache Bedienung
- Saftigere Grillergebnisse
- Automatische, genaue Temperaturhaltung
- Gesunder und Co2-neutraler Brennstoff
- Hohe Sicherheit im Betrieb
- Moderne Technologien:
- WiFi, integrierter Fleischtemperatursensor usw.-

 

Jetzt Pelletgrill kaufen | Sortiment ansehen

Einen Nachricht hinterlassen