Feuerturm | Heat Pro Bundle | Gratis Lieferung

Heizen mit PelletsArt. Nr.:HEPR-bndl
filler

Preis:
SFr. 1,899
Lager:
Bestellbar
Beschreibung:

Heizen mit Pellets
Feuerturm | Heat Pro Bundle | Gratis Lieferung

▶︎ Alle Ambiente-Produkte ansehen

 

Gratis Lieferung ✔︎
Made in Switzerland ✔︎
Inkl. Heizstrahler ✔︎
Inkl. Aschebehälter ✔︎
Inkl. Reinigungsstab fürs Glas ✔︎

 

Diese Feuersäule ist ein wahrer Eye-Catcher in jedem Garten oder Gastrobereich.
Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizgeräten mit Gas kann die Pelletfackel durch den nachwachsenden und ökologischen Brennstoff auch draussen benutzt werden.

Die Pelletfackel kann mit einer Pelletfüllung von 1.5 bis zu 2 Stunden brennen. Dabei kann der Pelletbehälter jedoch jederzeit wieder befüllt werden, um die Brenndauer weiter zu verlängern.

Aufbau:

Das Gerüst der Pelletfackel besteht aus hochwertigen, pulverbeschichteten Stahl der auch äusseren Witterungseinflüssen problemlos standhält.
Die angebrachten Standfüsse geben sicheren Halt und können zudem in der Höhe angepasst werden damit die Fackel auch bei ein wenig unebenem Boden gerade steht.

Der Pelletbehälter kann mit bis zu 7 kg Heizpellets befüllt werden, welche automatisch in den Brenner hinunterfallen. Zum Nachfüllen öffnet man einfach den Deckel vom Pelletbehälter und füllt die Pellets in den Behälter.

Gebrauch:

Um die Fackel in Betrieb zu nehmen, befüllst Du den Pelletbehälter mit hochwertigen Heizpellets. BBQ respektive Grillpellets aus Hartholz bieten zwar längere Brenndauer, aber können mehr Rauch und zu einer kleinen Flamme führen.
Wir haben bemerkt, umso heller die Heizpellets aus Nadelholz sind, umso besser ist das Ergebnis.

Sobald der Pelletbehälter befüllt ist, nimmt man das Glas aus der Halterung, gibt etwas Brennpaste auf die Pellets im Brenner und zündet diese mit einem langen Streichholz oder Zündwürfel an.

Nachdem Du das Glas wieder draufgesetzt hast, dauert es ca. 30 Minuten bis die Flamme ihre komplette Höhe erreicht hat.
Die Flamme darf hierbei nicht unterschätzt werden. Sie ragt über das Glas hinaus. Solltest Du zum Schutz die Version mit dem Heizstrahler verwenden (Kopf welcher auf das Glas gesetzt wird und Hitze dadurch besser verteilt).

 

Welche Version passt zu mir?

Wir haben mehrere Ausführungen der Pelletfackel in unserem Shop im Angebot.
Bei der Wahl ist im ersten Schritt wichtig zu wissen, ob man die Version mit Heizstrahler auf der Pelletfackel möchte oder nicht.

Der Heizstrahler ergibt zum einen, einen Flammenschutz (geringe Funken können weiterhin entstehen) und gibt zudem um einiges mehr Wärme ab.

Der Heizstrahler ist nur auf das Glas aufgesetzt und kann jederzeit wieder entfernt werden.

Wer den Heizstrahler sowieso nur im Sommer nutzen möchte, ist mit der Standard Variante ohne Heizstrahler auch bedient.

Der Heizstrahler kann auch nachgekauft werden.

 

Nach einer gewissen Zeit muss das Glasrohr gereinigt werden. Hierzu ist der Reinigungsstab eine passende Lösung, schnell das Rohr von Verunreinigungen zu befreien.
Einfach ein Fasertuch auf die Platte legen und durch das Rohr stossen und schon ist das Glas wieder bereit für den nächsten Einsatz. Am besten reinigt man das Rohr vor dem Anzünden, da das Rohr sowieso hierzu entfernt werden muss.

Die verbrannten Pellets fallen unter dem Brenner herunter. Um die verbrannten Pellets aufzufangen, muss ein Gefäss unter die Pelletfackel gelegt werden, mit etwas Wasser.
Die optisch ansprechende Ascheschale ist hierzu die passende Lösung.

Wer etwas Ablagefläche braucht, kann die angepasste Ablage einfach jederzeit an der Fackel anbringen. Hierzu sind auch keine Werkzeuge notwendig. Die Ablage wird einfach draufgesetzt.

 

Technische Daten:

Pellettyp: Heizpellets aus dem Baumarkt (Keine BBQ Grillpellets benutzen)

Dimensionen:
150cm Glas: 975 x 595 x 2300 mm
120cm Glas: 975 x 595 x 2100 mm
75cm Glas: 975 x 595 x 1700 mm

Leistung: 15.1 kW

Pellet Tank: 7 kg

Pellet Verbrauch: 3.2 kg/h

Autonomie: mit einer Füllung 1.5 – 2 h (Jederzeit wieder befüllbar während Betrieb)

Gewicht: 20 kg (mit Zubehör schwerer)

Garantie: 5 Jahre (Ausgenommen Glas)

Herkunft: Schweiz, dieses Produkt wurde durch uns entwickelt und wird in Handarbeit Stück für Stück in Engi (Glarus Süd) gefertigt.

EU/CH Patent DM/218936

Lieferumfang:

● Turbo 4 Elite (Einbauversion)

● Anleitung

● Gasanschluss

Hinweis zur Verfügbarkeit

Ausstellung besuchen

Sicher bezahlen - 🔐 SSL Verschlüsselt

Was Dir auch noch gefallen könnte

Zuletzt angesehen